matzekoch.tv

Experten-Blog

Augusträuber

14.08.2015 11:39 von Matze Koch

...sind hartes Brot. Ich sagte es im letzten Blogeintrag bereits, der August macht mir meist arges Kopfzerbrechen. Das Wasser brodelt bei uns nur so vor Kleinfischen, warum sollten die Raubfische da so blöd sein und einen wenig schmackhaften Kunstköder attackieren?

Ob ich mein Mätzchen trotzdem anstandslos auf die Reihe bekommen habe, das könnt ihr heute sehen.

Viel Spaß.

 

 

« Zurück zur Blogübersicht

Mitglieder-Funktionen

Nutzen Sie alle Funktionen von fischundfang.de und registrieren Sie sich jetzt…

Ab 15. Februar im Handel

Schwerpunkt: Frühe Farios

Forellen zum Auftakt: Wenn ab März die Natur langsam aus dem Winterschlaf erwacht, zieht es Jan Lock magisch an den Fluss.

Ansitz mit der "Hechtlatte"

"Die Freude steht und fällt mit dem Ständer!" Raubfisch-Fan Johnny Chowns outet sich als Freund der guten, alten Stellfischangelei.

Karpfen-Kalender: März

Bernd Brink begleitet Sie durch das Karpfen-Jahr. Jetzt im März kann ein Ansitz durchaus schon lohnen.

Umfrage

Welcher Angelbereich interessiert Sie am meisten?

Online-Kleinanzeigen

Neues aus dem Forum