matzekoch.tv

Experten-Blog

Frühjahrsgewässer

09.04.2016 10:55 von Matze Koch

Stocherstocher

Für den Notfall auf einem Spaziergang tuts auch mal ein Schilfhalm um die Festigkeit des Gewässergrundes zu prüfen

Wo gehts los?

 

Flach, sollen sie sein. Dunkler Gewässergrund bevorzugt, denn den erwärmt die Sonne am schnellsten. Auch wenn man so seine üblichen Favoriten hat, mache ich mich jedes Jahr wieder mit großer Leidenschaft auf die Suche nach Gewässern oder Gewässerteilen, die ich noch nicht kenne, oder jedenfalls noch nicht befischt habe.

 

Zu klein? Zu schmal? Geht gar nicht! Jedenfalls nicht für Aal!

Posted by Matze Koch (Fanseite) on Samstag, 9. April 2016

 

 

Prüfende Blicke - taugt das wirklich was als erster Versuch?

 

 

« Zurück zur Blogübersicht

Mitglieder-Funktionen

Nutzen Sie alle Funktionen von fischundfang.de und registrieren Sie sich jetzt…

Ab 15. Februar im Handel

Schwerpunkt: Frühe Farios

Forellen zum Auftakt: Wenn ab März die Natur langsam aus dem Winterschlaf erwacht, zieht es Jan Lock magisch an den Fluss.

Ansitz mit der "Hechtlatte"

"Die Freude steht und fällt mit dem Ständer!" Raubfisch-Fan Johnny Chowns outet sich als Freund der guten, alten Stellfischangelei.

Karpfen-Kalender: März

Bernd Brink begleitet Sie durch das Karpfen-Jahr. Jetzt im März kann ein Ansitz durchaus schon lohnen.

Umfrage

Welcher Angelbereich interessiert Sie am meisten?

Online-Kleinanzeigen

Neues aus dem Forum