matzekoch.tv

Experten-Blog

Woher bekommt man Stinte fürs Hechtangeln?

03.12.2014 15:07 von Matze Koch

Woher bekommt man Stinte fürs Hechtangeln?

Dat brodelt ganz schön. Keine Angst, kochen muss man Stinte nicht, bevor man sie als Köder verwendet!

Hi, zusammen,

 

woher man Stinte zum Hechtangeln in allen Teilen Deutschlands bekommt, erfahrt ihr im heutigen Kurztipp:

 

 

 

 

Die Adresse, Kontaktdaten und alles andere was wichtig ist für die Bestellung findet ihr auf

 

 

www.koederfischversand.de

« Zurück zur Blogübersicht

Mitglieder-Funktionen

Nutzen Sie alle Funktionen von fischundfang.de und registrieren Sie sich jetzt…

Ab 15. Februar im Handel

Schwerpunkt: Frühe Farios

Forellen zum Auftakt: Wenn ab März die Natur langsam aus dem Winterschlaf erwacht, zieht es Jan Lock magisch an den Fluss.

Ansitz mit der "Hechtlatte"

"Die Freude steht und fällt mit dem Ständer!" Raubfisch-Fan Johnny Chowns outet sich als Freund der guten, alten Stellfischangelei.

Karpfen-Kalender: März

Bernd Brink begleitet Sie durch das Karpfen-Jahr. Jetzt im März kann ein Ansitz durchaus schon lohnen.

Umfrage

Welcher Angelbereich interessiert Sie am meisten?

Neues aus dem Forum